Wohngruppe "Regenbogen"

Wohngruppe "Regenbogen" 
Bahnhofstraße 16

06420 Könnern
Telefon: (034691)528490
E- Mail: WG-Regenbogen@t-online.de
 

Kapazität: 7 Plätze/davon 1 Platz Mutter/Vater Kind §19

Lage und Räumlichkeiten der Wohngruppe "Regenbogen"

Der Förderkreis Kinder- und Jugendpflege Bernburg e.V. ist Mieter des Hauses in der  

Bahnhostraße 16 in Könnern.

Könnern ist eine Kleinstadt mit circa 8600 Einwohnern.

Die Stadt besitzt einen Anschluss zur A 14 von Halle (Saale) nach Magdeburg.

Der Bahnhof Könnern ist als ÖPNV- Knotenpunkt für Regional- Express- Züge und die Stadt Bernburg ist über die Bahnstrecke sowie über den Busverkehr sehr gut erreichbar.

In Könnern gibt es eine Sekundarschule, zwei Grundschulen, die Möglichkeit der Beschulung über das Produktive Lernen sowie fünf Kindertagesstätten in städtischer Trägerschaft und zwei in privater Trägerschaft.    

Außerdem verfügt die Stadt über sehr gute Einkaufsmöglichkeiten, vielfältige kulturelle Angebote, den Karneval-Club-Könnern "Blau-Weiß" e. V. und einen Reiterhof.

Hier können Kinder und Jugendliche reiten und voltigieren lernen, aber auch erfahren und praktizieren, wie sie ein Pferd putzen, es füttern und zum Ausritt vorbereiten.

 

Im Haus befinden sich eine große Essküche mit ausreichend Möglichkeiten zum Kochen und Backen, ein Wohnzimmer, welches vorwiegend zur Freizeitgestaltung genutzt wird, Sanitäranlagen (Jungen und Mädchen separat) und 7 Kinder- und Jugendzimmer.

 

Diese Zimmer können nach den Wünschen und Vorstellungen der Kinder und Jugendlichen individuell ausgestaltet werden.

Zur Verfügung steht ein großes Grundstück zum Toben, Spielen und Entspannen. 

Kleine Haustiere können in Ausnahmefällen und nach Absprache mit dem Erzieherteam mitgebracht werden.

Rechtsgrundlage:

Sozialgesetzbuch SGB VIII (Kinder- und Jugendhilfegesetz) 
Stationäre Erziehungshilfe und Eingliederungshilfe nach §§27,19,34 und §§35 sowie 35a SGB VIII über Fachleistungsstunden